Fa. Kaley Lackier- und Pulvertechnik GmbH & Co. KG | Eichkamp 2a - 4 | D-49681 Garrel
Telefon: (0 44 74) 50 85 - 0 | e-Mail: info@kaley.de

Pulverbeschichtung

Die Pulverbeschichtung bietet eine große Farbtonvielfalt. Zusätzlich ermöglicht diese Beschichtungsart einen hohen Korrosionsschutz.

Was ist Pulverbeschichtung?

Das Verfahren der elektrostatischen Pulverbeschichtung beruht auf dem Prinzip, das sich elektrisch entgegengesetzt geladene Teilchen - das Beschichtungspulver einerseits und das zu beschichtende Werkstück andererseits - anziehen.

kaley pulverbeschichtung 01

Vorteile der Pulverbeschichtung

Die elektrostatische Pulverbeschichtung (EPS) ist ein Verfahren mit hohem Auftragswirkungsgrad und sehr umweltfreundlich.
Das Beschichtungspulver enthält keine Lösungsmittel, dadurch werden weder beim Beschichten noch beim Trocknen Dämpfe frei. Durch eine Materialausnutzung von ca. 98% ist dieses Beschichtungsverfahren nahezu verlustfrei. Eine Abluftverunreinigung entfällt damit ebenfalls.
Die Oberflächen pulverbeschichteter Werkstücke sind extrem kratz-, stoß- und korrosionsgeschützt.
Wir arbeiten auf 7 Pulverständen und 10 Einbrennöfen, in denen Werkstücke bis zu einer Größe von 4000 x 2000 x 1200 mm verarbeitet werden können.

kaley pulverbeschichtung 02

Nach oben